SVL in drei Minuten – Infovideo des BMBF

Das Produktionsteam von Kompaktmedien (Berlin) hat im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ein Infovideo über die Projekte SAL und SVL produziert. In gut drei Minuten werden die Einsatzmöglichkeiten der neuen Lernformen in der beruflichen Erstausbildung demonstriert. Bei den Aufnahmen, die im Print Media Center der Heidelberger Druckmaschinen AG in Wiesloch entstanden, kann man Auszubildende und ihren Ausbilder dabei „beobachten“, wie sie Tablets und 3D-Brillen zum Lernen an der Druckmaschine einsetzen. Anschließend beschreiben sie im Interview ihre Erfahrungen mit den Lernsystemen.

Das Infovideo steht unter dem folgenden Link direkt auf der Seite des BMBF.

Thomas Hagenhofer

Thomas Hagenhofer, Informationswissenschaftler M.A., arbeitet seit 2001 in innovativen Lernprojekten beim Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien. Sein Schwerpunkt liegt auf der technischen und didaktischen Konzeption neuer Lernanwendungen. Er koordiniert das Verbundprojekt Social Augmented Learning.

Relevante Beiträge...